Dienstag, 23. März 2010

Gartenarbeit

Gestern war das Wetter bei uns so wunderschön, das man einfach in den Garten mußte.




Ich habe die ersten Blümchen gepflanzt und Rosen und Sträucher geschnitten.

Die Hunde haben ordentlich mitgeholfen!!!!





Aus dem Korkenzieherhasel wurden die wilden Triebe herausgeschnitten



und die Terasse wurde auch schon ein wenig verschönert.





Ab und zu, schleicht sich auch ein Hund ins Bild!






Nun muß die Terasse noch mit dem Hochdruckreiniger sauber gemacht werden, aber das mache ich erst nach unserem Osterurlaub.






Sehen die Blumen nicht wunderschön aus, leider kenne ich ihren Namen nicht.











Ich wünsche Euch allen eine sonnige Woche!
Viele liebe Grüße
A N G E L A






Kommentare:

  1. Das sind ja sooo herrliche Bilder.Wunderschön sieht es bei Dir aus. Wir haben ja leider keinen Garten,aber meine Jungs haben gestern unseren Balkon geschrubbt.Die Sonne ist wirklich herrlich antreibend und man hat soviel Lust etwas zu machen.
    Von den weißen Blümchen hatte ich bis vor kurzem auch einen Topf hier stehen,den Namen kann ich dir aber leider auch nicht sagen.
    Viele liebe Grüße
    Sandy

    AntwortenLöschen
  2. Ach liebe Angela,
    traumhafte Bilder zeigst du uns da heute.. und auf dem Stuhl würd ich jetzt auch gern sitzen ;O) Sieht echt toll aus bei Dir... Ggglg Susi

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Angela,
    das sieht ja schon sehr einladend aus bei dir!
    Ich war heute nach der Arbeit auch den ganzen Nachmittag im Garten. Wir legen gerade eine 2. Terrasse an - das neue Zuhause für meinen Strandkorb, der noch im Wintergarten steht und auf seine Befreiung wartet.
    Mehr dazu in Kürze in meinem Blog - schau doch mal vorbei...
    LG und noch einen schönen Frühlingstag,
    anja

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Angela,
    Ach sehen Dein Garten und Deine Terasse herrlich aus. Die Blumen und die Dekos sind wunderschön. Ich habe erst den Eingangsbereich mit Blumen und Dekos geschmückt....werde am Wochenende dann noch ein bischen im Gartebereich dekorieren.
    Liebe Grüsse
    Hanni

    AntwortenLöschen
  5. oh, die Blümchen sehen aber hübsch aus liebe Angela. Mit der Gartenarbeit habe ich auch schon begonnen - Lavendel und Rosen geschnitten - und unsere Hundis waren heute auch den ganzen Nachmittag mit im Garten. Leider haben wir furchtbar viele Maulwurfshügel im Garten und ich weis nicht was ich dagegen unternehmen kann, ohne ihnen wehzutun.
    GLG Ruth

    AntwortenLöschen
  6. Hallöchen.
    Genau das richtige Wetter für Gartenarbeit.
    Schönen Garten hast du sieht jetzt schon schön aus,und deine Frühlingsblumen auch.
    Schönen Abend.Herzlichst Jana

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Angela,
    vielen Dank für so schöne Bilder!
    Ich war heute auch lange an der frischen Luft.
    So tolles Wetter muss man ausnutzen! Der Weg nach Rostock auf deine Ausstellung ist einbißchen so weit für mich, sonst hätte ich dich mal besucht.
    Meine Hunde sind auch immer in meiner Nähe.
    Endor, der Schwarze folgt mir auf Schritt und Tritt. Ich finde das schön, das können aber nur Hundefreunde verstehen.
    Ich wünsche dir eine schöne Woche
    GLG
    Annelie

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Angela!
    Hübsch schaut es bei Dir aus! Na, Du hattest ja auch ordentlich Hilfe von Deinen süßen Hunden!;O)
    Die Sache mit dem Hochdruckreiniger steht mir auch noch bevor!:O(
    Viele Grüße von Ivonne

    AntwortenLöschen
  9. Hallo liebe Angela,
    das sieht bei dir im Garten schon richtig frühlingsfit aus. Bei diesen milden Temperaturen lockt es alle in die Gärten. Wir haben ja nun auch lange genug auf den Frühling gewartet ....nicht wahr?

    Liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  10. Hallo liebe Angela,
    ja, das Wetter ist herrlich!! Da muß man einfach draußen rumwerkln.
    Wunderschöne Bilder hast du gemacht und die Ecke auf deiner Terrasse sieht so gemütlich aus!!
    Liebe Grüße und einen schönen Abend
    Silvia

    AntwortenLöschen
  11. Schöne Fotos - das sieht schon so richtig gepflegt aus ...
    LG Annette

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Angela, gerade habe ich Deinen schönen Blog entdeckt. Ich komme auch aus Schleswig-Holstein und bin auch recht neu im Bloggerland. Die hübsche Blume ist eine Campanula bzw. Glockenblume, den genauen Namen weiß ich aber auch nicht. liebe Grüße Anja

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Angela,

    vielen lieben Dank für Deinen netten Kommentar bei mir!!!

    Meiner Tochter geht es besser aber leider noch nicht gut. Die Kleine wird wohl noch bei uns bleiben. Das macht mir nichts, sie macht mir viel Freude!!!

    Liebe Grüsse
    Angelika

    AntwortenLöschen
  14. Schön ist es bei Euch...:O)
    Die weiße Blume heißt Glockenblume.
    Die kannst du auch ins Freiland pflanzen , mit Glück kommt sie immer wieder.
    LG Karin

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Angela,
    ja, das ist schön, jetzt beginnt wieder die Gartensaison. Deine Deko finde ich klasse.
    Ich wünsche Dir einen schönen sonnigen Tag.
    Bianca

    AntwortenLöschen