Dienstag, 22. Januar 2013

gehäkelter Hockerbezug mit Stern



In den letzten Tagen habe ich angefangen meine Wollreste zu
verarbeiten.
Aus braunem Baumwollgarn ist ein Bezug für den Hocker entstanden.














Ich habe noch einen Stern aus meinem Lieblingsstoff darauf genäht. Das war aber sehr schwierig, weil der Bezug sehr dick geworden ist. Wenn man es näher betrachtet, sieht es auch nicht so schön genäht aus.









Aus dem karierten Stoff sind schon so einige Sachen entstanden.
Herzen, Tischläufer, Kissen usw.

































Heute haben wir nun auch ein paar Zentimeter Schnee bekommen.
Ich hatte ja die Hoffnung, dass
der Kelch an uns vorüber geht!





Ich wünsche Euch noch eine schöne Woche und bleibt gesund!



Liebe Grüße Angela

Kommentare:

  1. Liebe Angela,
    der neue Hockerbezug mit Stern und auch die anderen Dinge, die du aus dem karierten Stoff genäht hast, sehen sehr schön aus - ich mag es, wenn alles zueinander passt -

    vom Schnee habe ich ehrlich gesagt auch die Nase voll - ständig kehren, streuen - die Unsicherheit beim Autofahren.... Frühling, wo bist du?

    liebe Grüße- Ruth

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Angela,
    also hier bei uns ist winterwonderland pur :o)
    Waren schon Schneeschieben und Schlittenfahren...
    Dein Bezug sieht klasse aus!!
    Bin gespannt was du noch so zauberst in Zukunft!
    Liebe Grüße
    Vicky

    AntwortenLöschen
  3. Hej du,

    Der Bezug für den Hocker ist ja toll geworden.
    Und die Herzen gefallen mir auch richtig gut.
    Ich muss auch unbedingt mal wieder nähen. ;)

    Hab einen ganz tollen Tag,
    VLG Inga

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Angela,
    mir gefällt die Idee gehäkelt mit Stoffappli unheimlich gut♥.
    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Angela, so von hier aus dem Herzogtum Lauenburg, sieht dein Hocker aber ganz toll aus!
    Und den beige/karierten Stoff finde ich auch immer wunderschön!

    LG Rosine

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Angela,
    wunderschön ist Dein Hockerbezug geworden! Ich bewundere immer die tollen Ideen im Bloggerland! Es ist wirklich großartig!!!
    Viele Grüße von
    Margit

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Angela,
    der Bezug sind klasse aus. Da hast du wieder einmal alles perfekt aufeinander abgestimmt.
    Wo ist denn Käthes Kissen hin? Das ist doch die selbe Bank, oder? :-)
    Danke für deine Kompliment für meine Gardinchen. Ich habe mich gefreut.
    Alles Liebe
    Sissi

    AntwortenLöschen
    Antworten

    1. Käthes Kissen liegt im Körbchen, aber heute Abend muss es wieder auf die Bank!

      LG. Angela

      Löschen
  8. Liebe Angela,
    ooh, der Hocker gefällt mir aber gut...mir dem kariertem Stoff...und die Farben...ganz wunderschön.
    Hach, ich liebe Karostoff!!!!
    Herzlichst
    Claudia

    AntwortenLöschen
  9. Dein Hockerbezug sieht klasse aus . Auch deine Arbeiten mit dem karierten Stoff gefällt mir gut . Passt alles sehr gut zu deiner Deko . Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen

  10. sehr schön siehts aus, liebe Angela. So schön kuschelig und weich für den Popo ists nun bestimmt wenn man draufsitzt. Die Sternapplikation gefällt mir sehr dazu.

    Herzliche Grüße

    Kerstin

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Angela,
    der Bezug für deinen Hocker ist toll geworden, wunderschöne Dinge hast du gezaubert!

    Viele liebe Grüße
    Simone

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Angela,
    das ist eine hübsche Idee den Hocker zu beziehen:-)
    Eine schöne Ecke ist das geworden!
    Ganz viele liebe Grüße Urte

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Angela,
    sehr schön der Hockerbezug und auch die Karo-Nähereien sind sehr hübsch.
    Liebe Grüße von Tatjana

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Angela,
    dein Hockerbezug sieht richtig klasse aus und er passt perfekt zu deiner restlichen Deko.
    Liebe Grüße
    Bianca

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Angela,
    der Hockerbezug gefällt mir sehr gut und auch die Kissen und Herzen sehen schick aus.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Angela,
    mir gefällt der gehäkelte/genähte Hockerbezug sehr gut. Und die anderen hübschen Kleinigkeiten aus dem karierten Stoff passen perfekt dazu. Gemütlich!
    Übrigens, Dein Zitronenkuchen sieht ja klasse aus mit dem Puderzuckerherzen in der Mitte und den kleinen Sternchen ringsherum.
    Der Nusskuchen ist wirklich einfach herzustellen .... muss nur lange gerührt werden;)
    Viele liebe Grüße, Gaby

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Angela,

    aus der Ferne sieht der Stern aber richtig toll aus, auf dem gehäkelten Bezug! Eine gute Idee, so einen Bezug zu häkeln. Sieht irgendwie wohnlicher aus. Der braunkarierte Stoff wirkt sehr warm. Schön sind die kleinen Dinge, die Du daraus genäht hast! Lichterbeutel sind immer wieder gemütlich.
    Ich wünschte, der Schnee verzieht sich bald endgültig. Hier friert er jede Nacht wieder schön fest... seufz!
    Hab´ einen schönen Tag und sei lieb gegrüßt, Elke

    AntwortenLöschen
  18. Huhu,

    ich finde der Bezug für den Hocker sieht auf den Bildern sehr schön aus. Auch deine Herzen, wunderschön :)

    LG Amarilia

    AntwortenLöschen
  19. Hallo liebe Angela,
    uih, dass sieht ja schön bei Dir aus. Ich mag es, wenn alles stimmig ist und das ist es bei Dir! Der Hockerbezug sieht wunderschön aus.....auch mit dem Stern. Da mag man sich ja fast gar nicht draußsetzen :0)!
    Schnee gibt es bei uns für unsere Verhältnisse reichlich. Was für mich schlimmer ist, ist die eisige Kälte. Aber es besteht ja Hoffung, dass es bald etwas wärmer wird!
    Viele liebe Grüße Barbara

    AntwortenLöschen
  20. Hallo Angela,

    Ich bin durch Zufall auf deinen Blog gestoßen und fühle mich sehr wohl bei dir. Deine Herzen und anderen Dinge finde ich einfach schön! Werde jetzt öfter vorbeischauen und deine Sachen bewundern.
    Vielleicht magst du mich auch mal besuchen kommen - ich freu mich immer!

    LG Anne

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Angela, unbekannter weise alles alles Liebe zum Geburtstag auch von mir.
    Du hast einen sehr schönen Blog und jetzt weiß ich auch woher deine Tochter
    ihr Händchen fürs Dekorieren hat, ihr Blog gehört mit zu meinen liebsten.
    Hab noch einen schönen Tag, alles liebe Andrea

    AntwortenLöschen