Donnerstag, 10. Januar 2013

Fragen und Antworten


Hallo Ihr Lieben!

Die liebe Elke von Botin in der Früh hat mir ein paar Fragen gestellt.
Da habe ich mir mal einige Gedanken gemacht und werde jetzt mal antworten!




1. Was bedeutet für Dich Freundschaft?

Freundschaft ist was ganz Besonderes und erst in der Not zeigen sich die wahren Freunde!








2. Wie bist Du zum Bloggen gekommen?

Zum Bloggen bin ich durch meine
Tochter Sabrina von House No.43
gekommen. Ich habe ihren Blog immer verfolgt und bin bei Vielen,
stille Leserin gewesen.
Dann wollte ich es auch unbedingt
mal versuchen.







3. Welche 5 Dinge würdest Du auf eine einsame Insel mitnehmen?

1. meine Familie
2. meine Hunde
3. Schokolade
4. ein gutes Buch
5. Glück


4. Welche Platte/ CD war die erste, die Du selber gekauft hast?

Ich muss gestehen, dass ich mich
daran gar nicht mehr erinnern kann.
Aber ich war damals ein großer Fan von der Gruppe T.-Rex.

5. Gibt es in Deinem Leben ein Idol/ Vorbild?
Wenn ja, wer ist es/war es und warum?

Eigentlich habe ich keine Vorbilder. Aber ich bewundere  Menschen, die sich ehrenamtlich für ihre Mitmenschen aufopfern.


6. Welche Farbe dominiert Deine
Wohnung?


Braun, beige und immer mehr weiß.






7. Was möchtest Du unbedingt mal in Deinem Leben erlernen?


Oh da gibt es so Einiges!
Ich würde so gern dänisch lernen oder Klavier spielen.


8.Welches Buch hast Du schon mehrfach gelesen?

Ich hasse es Bücher mehrmals zu lesen.
Aber es gibt Eins was ich zweimal gelesen habe.

     Die hellen Tage

von Zsuzsa Bank

Ein Buch über Freundschaft und Verrat, Liebe und Lüge.

Ein wunderschönes Buch, was einen
in die Kindheit zurückversetzt!





9. Bist Du sportlich?

Oh je... sportlich ist wohl was anderes, als spazieren gehen.
Obwohl ich noch bis vor zwei Jahren jeden Morgen zum Schwimmen gegangen bin.


10. Wobei kannst Du richtig gut entspannen?


Da ich eine richtige Leseratte bin, entspanne ich beim Lesen.
Aber auch beim Handarbeiten.






Jetzt darf ich mir noch Einige aussuchen, die vielleicht auch Lust haben die Fragen zu beantworten!


Manuela von mein-zuhause


Silke von smillahome

Heike von waldelfenannemone


Marion von magicdreams


Margit von Margeraniums Gartenblog





Ich bin aber auch nicht böse, wenn
Ihr keine Lust habt!


Liebe Grüße Angela



Kommentare:

  1. Liebe Angela, tolle Beantwortung aller Fragen von Dir. Sehr aufschlußreich.
    Das wußte ich gar nicht, dass Sabrina, Deine Tochter ist. Da bin ich ja auch schon einige Zeit Leserin.
    Ich grüße Dich ganz lieb, Ilona

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Angela,

    zuerst einmal: Das Buchskränzchen ist sehr hübsch. Das gefällt mir sehr ♥
    Dann danke ich Dir für´s Mitmachen. Das Buch *Die hellen Tage* hört sich gut an. Sich in die Kindheit versetzen lassen kann so schön sein.
    Ich bin gerne Leserin Deines Blogs. Ich fühle mich sehr wohl, und Deine Antworten sind so sympathisch, wie ich mir das schon gedacht habe!
    Liebe Grüße, ich hoffe, bei Dir scheint auch die Sonne ♥ Elke

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Angela, thanks for letting us in your life...Loved your answers and I think I now know you a little
    bit more..
    Liebe Grüße
    Erna x

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Angela,
    durch diese Fragen und Antworten erfährt man immer ein wenig mehr über die Blogger! Du hast mich ausgewählt, auch auf die Fragen zu antworten! Ich habe allerdings vor nicht allzu langer Zeit erst Fragen beantwortet, die eigentlich ziemlich ähnlich waren. Ich hoffe, Du bist mir daher nicht böse, wenn ich mich für dieses Mal davor "drücke"!
    Viele Grüße von
    Margit

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Angela,
    schön wieder etwas mehr von Dir zu erfahren, danke dass Du die Fragen an mich weitergegeben hast, werd mal schauen, ob ich sie demnächst beantworten kann!
    ganz liebe Grüße Marion

    AntwortenLöschen
  6. liebe Angela ,
    schön , was du so über dich verrätst . Habe das Stöckchen auch von meiner Tochter bekommen , umso mehr war ich an deinen Antworten interessiert .
    Ich wünsche dir einen feinen Abend & von Joy soll ich dir ausrichten , die Hundekekse waren ein Festmahl .
    Liebste Grüße ,
    Christine

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Angela,
    Ich mag diese kleinen Frage und Antwortspiele.
    Man erfährt ein paar mehr kleine Dinge.
    Ich finde deine Antworten machen dich gleich noch sympatischer :-))
    Ganz viele liebe Grüße Urte

    AntwortenLöschen
  8. Hallo du Liebe, also ich habe den Zauberberg von Thomas Mann zweimal gelesen. Viele mögen ihn ja gar nicht lesen, aber ich war beeindruckt von seinen unendlich langen Sätzen und seiner Wortwahl.
    In unserer Kleinstadt fängt gerade ein Kurs für Dänisch-Anfänger an. Schade, dass du nicht hier wohnst, da hätten wir dran teilnehmen können. Und warum gehst du nicht mehr schwimmen. Ich würde so gern, aber irgendwie ist schwimmen auch immer naß!


    Und T.-Rex ist auch eine Gruppe, die ich sehr gern hören mochte.Nanananananana, nanananananana ohhhhhh get it on, get it on
    hihi!!!

    LG Rosine










    AntwortenLöschen
  9. Liebe Angela,
    ich gebe ja zu, dass ich ein heimlicher Fan dieser Frage-/Antwort-Runden bin :-))) Es ist doch schön,
    wenn man darüber wieder etwas mehr über die Bloggerin erfährt, bei der man gerne liest!!! An T-Rex
    kann ich mich noch ganz dunkel erinnern, mein Bruder fand die toll! Ich war und bin bis heute ABBA-Fan.
    Mir haben Deine Antworten sehr gefallen!!!

    Ganz liebe Grüße, Birgit

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Angela,

    wie schön dass Du auch mitgemacht hast, denn ich finde es immer spannend mehr über die lieben anderen Bloggerinnen zu erfahren. Ich muss ja auch noch ran, dann am Wochenende gibt es meine Antworten. Ich tue mich auch schwer mit der Lesefrage, denn ich mag es eigentlich auch nicht gerne ein Buch zweimal oder mehrmals zu lesen. Schöne Antworten und ein goldiges Buchsbaumkränzlein.

    Herzliche Grüße

    Kerstin

    AntwortenLöschen
  11. Du hast tolle Antworten gegeben . Ich freue mich , das du mich ausgesucht hast und werde deine Fragen beantworten . Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
  12. Hallo, liebe Angela ...

    ich mag es auch sehr gerne, wenn man etwas mehr über die einzelnen bloggerinnen erfährt, und durch Deine Antworten bist Du mir schon ein bisschen vertrauter ... :)
    Sie haben mir sehr gefallen!!

    Ganz liebe und herzige Grüße
    *Angela*

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Angela,
    vielen Dank, dass du die Fragen an mich weitergibst.
    Ich werde sie sehr gern, aber wahrscheinlich erst am Wochenende, beantworten.
    Lieben Gruß, Manuela

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Angela,
    in Sachen Freundschaft haben wir beide die gleiche Vorstellung -

    und... auf die einsame Insel komm ich mit dir bei der Auswahl, die du getroffen hast - lächel -

    ach ja und lernen... würde so gern vieles in Angriff nehmen - aber die Zeit.... vielleicht irgendwann einmal -

    übrigens ein süßes Kränzchen..

    ich wünsche dir ein schönes Wochenende - lg Ruth

    AntwortenLöschen