Mittwoch, 8. August 2012

Wiesenblumen


Auf unseren Spaziergängen mit den Hunden, kommen wir an vielen Wiesen vorbei.
Dort blühen so viele schöne Blumen.
Vor einigen Tagen habe ich mir endlich mal einen Strauß gepflückt.




       




































Leider halten sie sich nicht lange in der Vase.








Neulich war ich auf einem Flohmarkt und man glaubt es kaum, das Herz war meine einzige Ausbeute!!!



So ihr Lieben, das war es schon wieder. Ich wünsche Euch noch eine schöne Woche!


Liebe Grüße Angela














Kommentare:

  1. Hallo Angela..ich habe mir eben im Garten weißen Phlox und Bauernhortensien geschnitten,denn es regnet gerade wieder und ich find´s schade,wenn die Pflanzen so verregnen..da haben sie es im Haus doch besser:-)) einen Wiesenstrauß finde ich auch immer sehr schön ,da fällt mir das schneiden auch nicht so schwer:-)ich wünsche dir noch einen schönen Abend..LG Irene

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Angela,
    ich mag diese schönen Wiesensträuße immer zu gerne anschauen.Man sollte sich viel öfter mal so einen tollen Strauß pflücken.
    Ganz liebe Grüße und auch für dich eine tolle Woche,
    Diana

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Angela,

    es geht doch nichts über einen selbst gepflückten Wiesenblumenstrauß ;). Die gefallen mir auch immer so gut, doch leider
    ist schon fast alles verblüht. ....der Herbst naht ;)
    Und immerhin hast du was auf dem Flohmarkt gefunden - hättest ja gar nichts mit nach Hause bringen können, hihi. So ging es
    mir schon mal. Das war total furchtbar ;) Das Herz ist aber sehr schön und beim nächsten Flohmarktbesuch findest du mit
    Sicherheit wieder ganz tolle Dinge!
    Schick dir viele liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  4. So ein Wiesenblumenstrauß ist sehr schön und etwas besonderes . Schade , dass sie so schnell verblühen . Dein Holzherz ist klasse , dafür findet man immer ein Plätzchen . Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Angela,
    ich liebe solche Wiesensträuße, ja es ist nur schade, dass sie nicht so lang halten! Ich find auch nicht immer etwas auf dem Flohmarkt bzw. bin manchmal auch sehr unentschlossen, wenn ich keine konkreten Vorstellungen habe. ;-(
    Viele liebe Grüße Marion

    AntwortenLöschen
  6. Hallo liebe Angela,
    solche Sträuße aus der Natur mag ich eigentlich am liebsten! Sie sehen natürlich aus....auch wenn sie in der Vase nicht sooo lange halten. Einfach noch einen Spaziergang mit den Hunden machen und einen neuen mitbringen :0).
    Du ich finde auf den Flohmärkten auch nie viel. Das Herz sieht aber sehr, sehr schön aus!!!
    Viele liebe Grüße Barbara

    AntwortenLöschen
  7. Huhu,

    der Strauß aus Wiesenblumen ist wunderschön. Auch wenn er nicht lange hält, so kannst du dich später noch an den Bildern erfreuen :)

    LG Amarilia

    AntwortenLöschen
  8. Hallo liebe Angela,
    sommerlich und wunderschön. Natur pur deswegen auch keine Blumen für die Vase. Schade eigentlich.
    Sonnige Grüße
    Gesche

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Angela,

    ein selbst gepflückter Wiesenblumenstrauß erinnert mich immer an meine Kindheit, da habe
    ich ganz oft Blumen gepflückt und Sträußchen gebunden. So ein Strauß bringt den Sommer auf
    den Tisch.

    Liebe Abendgrüße

    Kerstin

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Angela ,

    ich mag Wiesensträuße auch sehr gerne ... sie sind immer ganz besondern nur halten sie nicht so lange !
    Schade das Du nicht viel am Flohmarkt gefunden hast aber ein anderes mal findest Du bestimmt mehr !

    Liebe Knuddelgrüße

    Diana ♥

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Angela,

    daran gedacht, mir einen zu pflücken, habe ich auch, ab und an, aber dann doch wieder nicht getan...! Sie sehen immer toll aus, in ihrer "Wildheit". Und wenn er verblüht ist, dann findest Du vielleicht noch mal welche für ein neues Sträußchen ♥
    Liebe Grüße und einen schönen Tag, Elke

    AntwortenLöschen
  12. liebe angela,
    so ein wiesenstrauss ist was feines :)

    noch ein kleiner tipp...wenn du blitzt...dann steck doch mal über den blitz einen weissen plastikbecher oder ähnliches.
    der blitz geht trotzdem noch durch, aber es wirkt nicht mehr so hart :)

    GGLG,
    jules

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Angela.
    Wiesenblumen sind immer schön und duften nach Natur.
    Das Herzchen ist niedlcih.
    Schönes WE sage ich schon mal und liebe GRüße Jana.

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Angela,

    ja die Natur hat so wunderhübsche Dinge zu bieten, wenn man die Augen offen hält. Und wenn Ihr mit den Hunden spaziergeht, dann sieht Du auch den Unterschied von Tag zu Tag. Das finde ich immer so faszinierend.

    Alles Liebe

    Amalie

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Angela,
    ein schönes Herzchen hast du dir mit gebracht und deinen Wiesenblumenstrauß finde ich wunderschön! Ich liebe es Wald, Wiesen und Flur zu plündern!

    Ganz, ganz viele liebe Grüße
    Simone

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Angela,
    so ein Wiesenblumenstrauß hat einen ganz besonderen Charme, sehr schön sieht er aus. Ein schönes Herz hast du gefunden.

    LG Moni

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Angela,
    manchmal sind doch die einfachsten Dinge auch die schönsten, nicht wahr? Dein Strauß is herrlich und man denkt, der duftet bstimmt nach Feld und Wiesen. Dieser Duft begleitet mich immer bei meinen Hunderunden...Schön.
    Sonnigen Gruß
    Claudia

    AntwortenLöschen