Samstag, 28. Juni 2014

Blaubeerpfannkuchen




Hallo Ihr Lieben,

jetzt ist schon wieder eine Woche vergangen und der Juni ist auch bald Geschichte. Warum rast die Zeit bloß so!
Letzte Woche gab es bei uns nach langer Zeit mal wieder Pfannkuchen, mit Blaubeeren und in Herzform.







Ich habe eine Herz- Ausstechform
in die Pfanne gelegt und den Teig
in die Form gefüllt.









Es hat tatsächlich funktioniert.
Man muss die Pfannkuchen bei mittlerer Hitze ganz langsam backen.










Ich habe große und kleine Pfannkuchen gebacken. 














Die Kleinen haben wir dann nachmittags zum Kaffee vernascht.









Ich hoffe es hat Euch wieder bei mir gefallen.
Ein schönes Wochenende wünsche ich Euch!


Liebe Grüße Angela

Kommentare:

  1. Hallo liebe Angela,
    die haben sicher köstlich geschmeckt.
    Pfannkuchen und Waffeln mag ich sooo gerne.

    Viele Liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  2. Angela,
    was machst du denn??? Mir so große Lust auf Schwarzbeer-Palatschinken, wie die österr. Übersetzung deines Posts lauten würde!!! Oh, und dann auch noch so reizend mit dem Herzen!!! Was liebevoll!
    Schön hast du es hier, sehr schön!
    Hab ein wundervolles, sommersonniges Wochenende
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Angela,
    ich kenne diese Formen,um damit Eier in der Pfanne zu braten. Die Idee sie für Pfannkuchen zu nehmen ist großartig.Ich hab mir gerade einen Tee aufgebrüht,da käme dein Herzpfannkuchen genau richtig.Kannst du mir mal einen rüberbeamen.
    Schönes Wochenende wünscht dir
    Heide

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Angela,
    und ob mir das gefällt!! Am liebst würde ich ein Stück probieren, die sehen einfach sehr köstlich aus. Tolle Idee mit der Herzform!

    Liebe Grüße und schönes Wochenende!

    Liebe Grüße
    Monika

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Angela,
    ich liebe Blaubeerpfannkuchen. :-) In Herzform sind sie besonders schön.
    Dein Foto gefällt mir richtig gut. Du wirkst darauf sehr natürlich und sympathisch.
    LG
    Sissi

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Angela,

    Auch ich liebe Blaubeerpfannkuchen, es ist immer HERRLICH!
    Die Bilder sehen so schön aus.

    Ein schönes Wochenende und liebe Grüße.
    Eefie

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Angela,

    wie Du bereits schon erwähnt hast, die Zeit rast von dannen und ich komm gar nicht hinterher.
    Dabei könnt ich doch glatt ein paar von Deinen herrlichen Blaubeerpfannkuchen vernaschen und mich dann wohlwollend auf dem Sofa niederlassen.

    Vielen Dank für diesen herrlich leckeren kulinarischen Post

    Deine Bluemchenmama - die jetzt in den Garten geht und einfach ein paar Heidelbeeren nascht

    AntwortenLöschen
  8. mei SCHNACKERLE.. de schaun aber LECKA aus
    des is ah guaaaate IDEE mit de AUSTECHALA::::
    des wird i probiern,,,,
    hobs no fein und DANKE für de liaben WORTE
    bei mir.. bussale bis bald de BIRGIT

    AntwortenLöschen
  9. Hmmmh die sehen sehr lecker aus . So ähnlich mache ich die Pfannkuchen auch für meine Enkelkinder...habe aber auch schon große gebacken und dann durften sich die Kinder mit Ausstechformen selber kleine Pfannkuchen ausstechen ...fanden sie auch ganz gut ....
    Liebe Grüsse
    Antje

    AntwortenLöschen
  10. Hallo liebe Angela,
    die Pfannkuchen sehen so lecker aus, und würden meinem Mann gut schmecken.
    Ich mag es lieber herzhaft. So eine Herzform habe ich auch, probiere ich demnächst mal aus.
    Liebe Grüße und ein schönes Rest-Wochenende.
    Tilla

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Angela,
    die sehen total schön und lecker aus, so und jetzt hab ich total Appetitt auf Pfannkuchen :-).
    Ein schönes Wochenende wünscht dir Tatjana

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Angela,
    natürlich hat es mir bei dir gefallen! Deine Blaubeerpfannkuchen sehen soo lecker aus, ich liebe ja Pfannkuchen, jetzt hast du mir richtig Lust drauf gemacht :-) Mit den Blaubeeren schmecken sie sicher auch gut aber ich finde es geht nichts über Pfannkuchen mit Apfelmus und Zimtzucker!

    Liebe Grüße,
    Lolá

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Angela,
    deine Blaubeerpfannkuchen sehen sehr lecker aus. Sie in der Herzform zu backen war eine gute Idee. So sehen die Pfannkuchen doch gleich viel schöner aus. Schließlich isst das Auge ja mit. Ich wünsche euch ein schönes Wochenende.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
  14. Hej Angela,
    ich ♥ Blaubeerpfannkuchen! Erinnern mich immer an früher! Sooooo lecker,
    Das mit der Herzform ist ja eine gute Idee! Sehr schöne Aufnahmen!
    Happy Weekend!
    ♥lichst
    Lotta

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Angela,
    deine Blaubeerpfannkuchen sehen köstlich aus, ich mag sie auch so gern!

    Viele liebe Grüße
    Simone

    AntwortenLöschen
  16. Mmh , liebe Angela , lecker . Pfannkuchen mag ich auch sehr gern . Da mein Gatte sie nicht gern isst , mach ich mir mit meiner Sabrina oft welche .
    Gestern war so ein Tag , allerdings nicht so schön in Herzform , aber lecker waren sie . :)
    Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Angela,
    ich bin wohl zu spät :o( Keine mehr da, oder? Da muss ich selber ran ;o)
    Du präsentierst immer alles so hübsch. Du verwöhnst Deine Lieben sehr ♥ Da fühlt man sich wohl!
    Einen schönen Sonntag wünsche ich.
    Wir haben leider Dauerregen. Was soll´s, IM Haus ist es ja auch ganz nett ;o) Liebe Grüße, Elke

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Angela,
    klar, mir gefällt es immer hier.
    Und die Pfannkuchen gefallen mir ganz besonders, die sollte ich meinen Jungs auch mal machen...aber ich glaube, die würden mich nur dumm von der Seite anschauen...grins.
    Dir einen kuscheligen Sonntag, hier regnet es ohne Ende
    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  19. Das schaut verführerisch aus, liebe Angela! Auf die Idee wäre ich nie gekommen, Dankeschön
    Glg Andy

    AntwortenLöschen
  20. Hmm, das sieht aber wieder lecker aus bei dir, Angela!
    Gute Idee mit der Ausstechform, das muss ich mir mal merken. Sehr schön fotografiert hast du wieder.

    Liebe Grüße
    Moni

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Angela,

    klar, bei Dir hier gefällt es mir immer sehr und nun lachst Du uns auch noch entgegen, das finde ich ganz besonders lieb. Herrlich lecker sehen die Pfannkuchen aus. Ich mag sie ja auch so gerne essen, nur backen kann ich sie nicht, entweder sind sie zu dünn oder zu dick, menno. In dieser herzigen Form allerdings, ja, da sehen sie besonders lecker aus. Eine gute Woche und

    herzliche Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  22. Awesome work.Just wanted to drop a comment and say I am new to your blog and really like what I am reading.Thanks for the share

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Angela.
    Pfannkuchen sind zu groß und lecker suchen. Das Rezept, das Sie sagen, ist sehr einfach und weniger Zeitaufwand. Vielen, vielen Dank für das Teilen der Idee. Ok, pass auf dich auf. Hab einen schönen Tag.

    AntwortenLöschen