Donnerstag, 6. Februar 2014

gehäkelte Häuschen




Hallo Ihr Lieben,

erstmal möchte ich Danke sagen, für die Glückwünsche zu meinem
Geburtstag. Ich habe mich sehr darüber gefreut.
Unsere " Wehwehchen " haben wir
auch überstanden und hoffen, dass
wir jetzt erstmal verschont bleiben.












Beim Stöbern auf Pinterest habe
ich kleine gehäkelte Häuschen entdeckt. 
Die gingen mir nicht mehr aus dem Kopf und so schritt ich gleich zur Tat.











Eine Anleitung gab es nicht, aber es ist ja auch ganz simpel.











Gefüllt sind die Häuschen mit

etwas Bastelwatte.




























Mit einer kleinen Schlaufe kann
man sie auch gut aufhängen.












Demnächst starte ich eine Verlosung zu meinem vierten
Bloggeburtstag. 
Also lasst Euch überraschen!











Liebe Grüße Angela





Kommentare:

  1. Liebe Angela,
    wie süß sind die denn? - aufgehängt find ich sie superschön - hast du toll gemacht -

    liebe Grüße - Ruth

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Angela ...
    Nachträglich liebe Geburtstagsgrüsse. :)))
    Die Häuschen sind klasse .auch die Farben gefallen mir ..
    Liebe Grüsse
    Antje

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Angela!
    Was du hattest Geburtstag? Herzlichen Glückwunsch nachträglich!
    Die Häuschen sind ja niedlich! Pinterest ist schon toll!
    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Angela,
    Dein Blog wird schon vier Jahre? Wahnsinn. Und Du zeigst immer so schöne Dinge.
    Die Häuschen sind wieder so niedlich, die Farben gefallen mir super und man kann sie toll dekorieren.
    Bei Pintertest kann man schon für eine Ewigkeit abtauchen, gell?
    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  5. Natürlich möchte ich mich noch anschließen und dir nachträglich alles Gute zum Geburtstag wünschen .
    Deine Häuschen sehen hübsch aus und würden sich bestimmt auch an einem Zweig gut machen . :)
    Eine schöne Idee .
    Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
  6. Die Häuschen sind sehr süß geworden.
    So einfach, aber trotzdem so schön!
    Liebe Grüße, Britta

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Angela,

    oh zeig mir doch nicht so schöne Häuschen.....da muss ich ja meine Häkelnadel gleich wieder aus der Versenkung holen. Die haben sich nach der Sternenhäkelei ganz unauffällig versteckt.....*lach* Nein, die Häuschen sind ganz, ganz niedlich, vorallem in diesen tollen Farben ♥♥♥

    Sei lieb gegrüßt
    Bianca

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Angela,

    ach die sind aber echt süß geworden. Eine gute Idee um auch mal ein paar Wollreste los zu werden, gell. Gerade das kleine hängende Häuschen gefällt mir sehr, wenn denn nicht die Stickerei wäre, menno. Vielleicht trau ich mich ja so ein klitzkleines zu machen :-))

    Herzliche Abendgrüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  9. Och Angela, das ist ja zuckersüß. Erweckt bei mir sofort das "auch-haben-will-Syndrom"... aber ohne Anleitung krieg ich das nicht hin.
    GGLG Bine

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Angela,
    die sind ja toll geworden, eine sehr schöne Idee.
    Aber ohne Anleitung würde ich das nicht schaffen.
    Liebe Grüße von Tatjana

    AntwortenLöschen
  11. Da lass ich doch glatt meine aktuellen Häkelprojekte ruhen und schiebe ein paar Häuschen dazwischen. So schnelle und einfache Projekte, die dann auch noch so grandios aussehen, liebe ich einfach. Danke für die tolle Idee!
    Liebe Grüße,
    Karin

    AntwortenLöschen
  12. Angela die sind aber putzig,besonders das kleine Häuschen. Schade, ich habe leider so wenig Zeit zum nachhäkeln. Für alle die eine Anleitung brauchen einfach herzoomen und die Maschen abzählen.Vielleicht auch auf Karopapier die Maschen ankreuzen. Eine super Idee von dir! Das könnten auch mal Kinder zum Muttertag häkeln.
    Einen lieben Gruß
    Heide

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Angela,
    deine gehäkelten Häuschen sehen ganz entzückend aus. Eine tolle Idee, vor allem das kleine Häuschen zum aufhängen ist ganz toll.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
  14. Hallo liebe Angela!
    Erstmal alles Liebe nachträglich zum Geburtstag! :)
    Deine Häuschen sind ja sowas von niedlich! Ich hoffe ich kriege das auch hin. ;)

    Liebste Grüße
    Eva

    AntwortenLöschen
  15. Die Häuschen sind wirklich hübsch!!!! 4 Jahre Blog.... nicht schlecht!!!! Da gratuliere ich ganz herzlich!!!
    Viele Grüße von
    Margit

    AntwortenLöschen
  16. Halllo, meine leibe Angela,
    als erstes möchte ich mich für deinen lieben Kommentar bedanken. Ich freue mich nach wie vor über jeden Einzelnen :O)
    Aber nun zu Dir!
    Deine gehäkelten Häuser sind ja süüüüüß! Das ist ja mal eine Idee! Und das kriegt auch ein Anfänger hin! Denke ich zumindestens.
    Herrlich!
    Die allerliebsten Grüße und ein schönes Wochenende Kerstin

    AntwortenLöschen
  17. Hallo Angela,

    die gehäkelten Häuser sehen sehr süß aus. Wirklich toll gemacht.
    Bin schon auf deine Verlosung gespannt *freu*

    LG Kerstin
    http://photoworld-of-make-believe.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  18. Hallo Angela, die Häuschen sind ja richtig knuffig, und was hab ich da gelesen ,du machst eine Verlosung...da bin ich aber gespannt
    Ganz liebe Grüße
    Barbara

    AntwortenLöschen
  19. Hallo Angela. Niedlich sind deine Häkelhäuschen shübsch anzusehen.
    Schönes WE und liebe grüße Jana.

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Angela,
    schon 4 Jahre bloggst Du??? Das ist ja echt lange. Dein Blog wirkt noch so jung ;o)
    Die Häuschen sind ganz klasse geworden. Die könnte man fast wie eine Wimpelkette aneinader fädeln und dann im Sommer im Garten aufhängen. dann passend zu den Blumen draußen. In Rosa und Weiß...?
    Ein schönes Wochenende und liebe Grüße, Elke

    AntwortenLöschen
  21. Die sind ja niedlich!
    Was man alles häkeln kann :-)
    Ganz viele liebe Grüße
    sendet dir Urte

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Angela,
    diese gehäktelten Häuschen sind einfach der Hit. Die hast Du so schön gemacht.
    Ich gratuliere Dir natürlich auch noch nachträglich zu Deinem Geburtstag.
    Vielen Dank für Deinen Besuch und Deinen lieben Kommentar. Ich war sehr sehr wenig im Netz unterwegs im letzten Jahr.
    Nun wird es wieder aufwärts gehen :-)
    Viele liebe Grüße
    Birgit + die Katers

    AntwortenLöschen
  23. Oh, oh, was hab ich denn schon wieder alles verpasst..... Nachträglich noch ganz herzliche Glückwünsche zu deinem Geburtstag! Deine kleinen, gehäkelten Häuschen sehen total niedlich aus, du findest immer tolle Sachen im Netz.
    Ich komme leider zu nichts im Moment, muss viel arbeiten und meine pflegebedürftige Mutter braucht mich zur Zeit auch sehr.
    Liebe Grüße
    Moni

    AntwortenLöschen