Donnerstag, 16. Januar 2014

Körbe aus Textilgarn



Hallo Ihr Lieben,

ich habe mal wieder Körbe aus Textilgarn gehäkelt.
Sie sind immer so ein
schönes Mitbringsel, mal mit
Blumen oder mit was Süßem usw., und sie kommen auch immer gut an.








Ich habe sie mit Sternenstoff aufgepeppt. 
Den Stoff auf Vlieseline gebügelt,
passende Rundung ausgeschnitten und in den Korb drapiert.


























Wenn man einmal mit dem dicken
Garn gehäkelt hat, kommt man schlecht wieder davon los.
Aber es geht auch ganz schön in die Arme.
















Jetzt muss ich aber erstmal an dem Schal für meine Tochter weiter stricken, vielleicht kommt der Winter ja doch noch.










Ich wünsche Euch jetzt schon mal ein schönes Wochenende.


Liebe Grüße Angela







Ps. Wenn man bei Google nach Körbe
häkeln sucht, bekommt man eine
Menge Anleitungen.

Kommentare:

  1. sehr schöne körbchen hast du gehäkelt♥
    habe neulich auch zum ersten mal welche gefertigt und sie beherbergen allerlei krimskrams. dann sieht das "durcheinander" hübsch aus ;-)
    LG und auch dir ein schönes we!!

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Angela,
    was für ein schönes Mitbringsel, da freut sich wohl jeder drüber...
    Und auch als Deko für zu Hause finde ich sie super. Da verschwindet doch einiges drin.
    Ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Süß sind die Körbchen mit dem Sternenstoff, das graue ist eindeutig mein Favorit, mit dem dickeren Rand schaut es sehr schön aus. Mußt noch bisschen größer machen, dann passen Deine Hundis rein :-)

    Liebe Grüße Marita

    AntwortenLöschen
  4. Hallo liebe Angela,
    die Körbchen sind ja total niedlich.
    Ich habe meiner Enkelin eine Mütze aus dickem Garn mit Häkelnadel 10 gehäkelt.
    Das war am Anfang richtig schwierig.
    Viel Spaß beim Schal stricken, ich denke, wir bekommen noch richtig Winter.
    Liebe Grüße und einen schönen Abend.
    Tilla

    AntwortenLöschen
  5. Die sind ja hübsch! Wenn ich etwas Zeit habe, dann werde ich das vielleicht auch mal ausprobieren :-)
    Liebe Grüße, blubbiefish

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Angela,

    ach gerade für Sternenfans sind diese Körbchen doch wunderbar geeignet. Eine schöne Idee sie so zu veredeln. Ich muss auch mal wieder mit dem Textilgarn häkeln. Dein Kerzenständer sieht total romantisch und schön aus.♥

    Herzliche Grüße

    Kerstin

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Angela,

    oh die Körbe sehen ja soooooooooo schön aus, vorallem mit dem tollen Sternestoff ♥♥♥♥

    Sei ganz, ganz lieb gegrüßt
    Bianca

    AntwortenLöschen
  8. hallöle ANGELA... san ja WIEDA volle scheeeen gworden::: HOB MA SCHO AH Anleitung RUNTERGLADEN... danKE.. bussale:: BIS BALD.. Birgit.

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Angela,
    die Körbe sehen toll aus. Durch den Sternenstoffboden wirken sie richtig edel. Mit so dickem Textilgarn habe ich noch nie gehäkelt. Muss ich auch mal probieren. Ich wünsche dir auch ein schönes Wochenende und viel Spaß beim Schal stricken. Der Winter kommt bestimmt noch.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
  10. Hallo liebe Angela, ich fasse es nicht... genau den Sternenstoff haben meine Wohnzimmerkissen verpasst bekommen. Deine Körbchen wären jetzt noch der Knaller dazu :) Leider bin ich in Sachen Handarbeit ne echt 0 .
    Deine Körbe sehen toll aus ! Lg Andy

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Angela,
    hübsch sehen Deiene Körbchen aus. Das glaube ich gerne, daß sie als Mitbringsel immer willkommen sind. Sie sind ja vielseitig einsetzbar.
    Danke für Deinen lieben Besuch auf meinem Blog.
    Ich wünsche euch schöne und erholsame Tage dort oben in Fjand. Mal schauen, wann wir wieder bis dorthin kommen. Letztes Jahr sind wir mehr in Schweden gewesen und waren in Dänemark hauptsächlich an den Wochenenden, am Vejers Strand und am Ringkøbing Fjord. Mal schauen, vielleicht schaffen wir es dieses Jahr auch wieder höher;).
    Vielel liebe Grüße, Gaby

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Angela.
    Wunderschön deine Körbchen ein schönes Mitbringsel. Und der Sternenstoff dazu sieht sehr hübsch aus.
    Wünsche dir ebenfalls ein schönes WE gerade scheint die Sonne bei mir ins Fenster.
    Sei lieb gegrüßt von Jana.

    AntwortenLöschen
  13. Die Körbe sehen sehr schön aus . Dekorativ und ein echter Hingucker . :)
    Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Angela,
    wunderschön sehen deine Körbe aus, der Sternenstoff auf dem Boden macht sich sehr gut. Du hast recht, das ist ein schönes Mitbringsel und es sieht sehr dekorativ aus. Könnte ich auch mal auf meine Liste setzen...

    Liebe Grüße
    Moni

    AntwortenLöschen
  15. Liebe angela,
    die sind wirklich zu knuffig :-)
    und sehen richtig gemütlich aus!
    Ganz viele liebe Wochenendsgrüße
    sendet dir Urte

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Angela,
    oh - sind die Körbe schön geworden. Mit so dickem Garn habe ich noch nicht gearbeitet. Vieleleicht probiere ich es aus .....
    Viele liebe Grüße
    und ein gemütliches Wochenende
    Tina

    AntwortenLöschen
  17. liebe Angela,
    total schön sind die Körbe geworden - hab selbst noch nie mit solchem Garn gearbeitet - ich glaube, das würde mir mein
    Rücken sehr übel nehmen - seufz -

    ich wünsche dir einen gemütlichen Abend und schönen Sonntag -

    liebe Grüße - Ruth

    AntwortenLöschen
  18. Hallo liebe Angela!
    Wunderschöön sehen die Körbe aus! Die Idee ihn mit Stoff auszulegen, werde ich auch mal machen sieht toll aus!
    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  19. Hallo Angela,
    die Körbchen sind ganz bezaubernd, so schön mit dem Sternenstoff. Würden mir auch zu gut gefallen, Grau mag ich zur Zeit ja sowieso so gerne. Ich wünsche Dir eine schöne Woche.
    Liebe Grüße
    Stephie

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Angela,
    habe mich umgehend in Deine entzückenden Körbe verliebt. Eine wunderschöne Idee.
    Viele liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen